text.skipToContent text.skipToNavigation

Markenbotschafter: Dirk Nowitzki

Unsere Partnerschaft mit Dirk Nowitzki begann im Januar 2016. Er ist der erste globale Markenbotschafter der Bauerfeind AG. Die Bedeutung der Familie, Bodenständigkeit und die Liebe zum Sport verbinden Bauerfeind und den Basketball-Superstar. Dirk Nowitzki war schon lange vor der offiziellen Partnerschaft Fan der Bauerfeind-Produkte: Ich muss mich auf meinen Körper verlassen können. Bauerfeind unterstützt mich dabei. Die Produkte sind Weltklasse.

Im Sommer 2016 hatte der Spitzensportler die Gelegenheit, die Firmenzentrale in Zeulenroda, Thüringen, zu besuchen, um die Mitarbeiter kennenzulernen und bei einer Werkstour mehr über die Produktion zu erfahren. Ich bin beeindruckt, was die Leute hier leisten und hab´ mich hier sofort wohlgefühlt – bei so einer herzlichen Begrüßung. Wir haben viel gemeinsam: das Familiäre, das Bodenständige und die Begeisterung für den Sport, sagte Dirk Nowitzki.

Den Korbjäger aus Unterfranken und die Bauerfeind AG verbinden einige Gemeinsamkeiten: Was man immer wieder an der Zusammenarbeit mit Dirk merkt: Wir teilen die gleichen Werte. Er ist ein unglaublich bodenständiger Mensch, wie er es auch heute wieder gezeigt hat. Er weiß, dass harte Arbeit zum Erfolg führt. Das ist auch unser Anspruch, immer das Beste zu leisten. Sei es auf dem Spielfeld oder bei der Entwicklung und Produktion unserer Produkte, so der Vorstandschef Prof. Hans B. Bauerfeind.

Markenbotschafter: Deutschlands schnellste Marathonzwillinge - Anna and Lisa Hahner

Anna und Lisa, auch bekannt als die Hahner-Twins, sind zwei der besten deutschen Langstreckenläuferinnen. Neben zahlreichen deutschen Meisterschaften konnten die beiden Ausnahmeläuferinnen einige Siege bei internationalen Marathons feiern. Sie sind Bauerfeind-Partner für Sports- und Kompressionsprodukte.

Markenbotschafter: Ski-Cross Weltmeisterin Andrea Limbacher

Sie liebt ihre Heimat, ist immer gut drauf, ist wahnsinnig ehrgeizig - und kennt die Höhen und Tiefen des Leistungssports wie kaum eine Andere: Andrea Limbacher. Vielleicht ist Lachen eine der Geheimwaffen des Skicross-Champions, um mit Rückschlägen umgehen zu können. Andrea hat damit definitiv reichlich Erfahrungen machen müssen. Nach einem Unfall zwei Jahre vor der Skicross-Weltmeisterschaft 2015 war der Weg zurück alles andere als leicht. Die Sportkarriere der charmanten österreichischen Rennläuferin war stets eine emotionale Achterbahnfahrt. Ihr größter Erfolg bisher war der WM-Titel 2015 in Kreischberg.

Fakten zu einer außergewöhnlichen Sportlerin:

  • Geburtsdatum: Juli 25, 1989
  • Geburtsort: Bad Ischl in Österreich
  • Ski-Cross Weltmeister 2015
  • Teilnehmer Olympische Spiele in Vancouver in 2010 und Sochi in 2014
  • 2 Weltcup Siege
  • FB: 10k IG: 2k
  • Dachverband ÖSV auch Bauerfeind Partner